Das Magazin für die Liebe

Weihnachtsmarkt ist Flirtparadies Nummer eins im Winter

Dezember 2nd, 2010 Veröffentlicht in Partnersuche
cc by wikimedia/ Joachim Köhler

cc by wikimedia/ Joachim Köhler

Gibt es in diesen kalten Monaten etwas romantischeres als einen Weihnachtsmarkt? Für die meisten wohl nicht. Gerade jetzt wo der erste Schnee gefallen ist und die Innenstädte wunderbar beleuchtet sind, zieht es wieder Tausende auf die Weihnachtsmärkte.

Diese locken nicht nur mit einer besonderen Stimmung, sondern auch mit kulinarischen Köstlichkeiten. Kein Wunder, dass ein Weihnachtsmarkt ein absolutes Paradies zum Flirten ist. Brillenträgern sei gesagt, dass es besser wäre auf Brillen zu verzichten und anstatt dessen Kontaktlinsen zu tragen, da diese nicht beschlagen. In dieser Atmosphäre sind die Menschen meist entspannt und gelöst. Zudem lassen sich wunderbar Gespräche beginnen.

Das fängt schon beim Klassiker an, jemandem zu einem Glühwein einzuladen. Da die Stände aber auch immer mehr besondere und ausgefallene Getränke anbieten, kann man so leicht ein Gespräch beginnen und zwar indem man sich einfach erkundigt, ob er oder sie solch ein Getränk schon einmal probiert hat. Egal, wie die Antwort ausfällt, ein Grund es zusammen zu kosten.

Auch bei anderen Ständen lassen sich Gespräche anhand der angebotenen Ware leicht beginnen. Naja, und so ein Glühwein ( in Maßen! 😉 ) hat bei so manchem ja schon die Zunge gelockert. Also, auf zum nächsten Weihnachtsmarkt!

Ähnliche Artikel:

  1. Weihnachtsmärkte sind ideal zum Flirten

Tags: , ,

Post a Comment