Das Magazin für die Liebe

Das sind die größten Liebeskiller

November 25th, 2010 Veröffentlicht in Partnersuche
cc by flickr/ Randy Son of Robert

cc by flickr/ Randy Son of Robert

Wir alle kennen das: Man findet jemanden mehr als attraktiv und nett und dann entdeckt man an ihm oder ihr eine Eigenschaft, die man auf den Tod nicht ausstehen kann. Da ist dann schnell Schicht im Schacht…

Parship hat eine Umfrage zu den fünf größten Liebeskillern von Männern und Frauen gemacht und eines muss man sagen: So unterschiedlich sind die beiden Geschlechter dann doch nicht. 😉

Auf Platz fünf bei den Frauen landet schlechte Ernährung. Männer haben diesen Punkt gar nicht auf der Liste (sollte sich darüber dann aber doch mal bei sich selbst Gedanken machen) und setzen auf Platz fünf zu viel Schmuck. Ebenfalls ein Punkt, den manche Frauen gerne beherzigen dürfen…

Ungepflegte Fingernägel und Tattoos landen bei beiden Geschlechtern auf Rang vier und drei, wobei Männer Tattoos schlimmer finden als die Frauen. An zweiter Stelle setzt das weibliche Geschlecht die Finanzen, wobei damit nicht gemeint sein soll, dass ein Mann unbedingt reich sein muss, sondern nicht geizig oder zu angeberisch sein soll.

Rang zwei aus männlicher Sicht bei den größten Liebeskillern belegt ein Haustier-Fimmel bei Frauen. Offenbar fürchten die Herren der Schöpfung zu große Konkurrenz. Beim ersten Platz sind sich sowohl Männer als auch Frauen wieder einig: Schlechte Manieren sind der Liebeskiller Nummer eins!

Na, seid ihr ähnlicher Meinung oder fallen euch da noch ganz andere Sachen ein?

Ähnliche Artikel:

  1. Die 5 größten Beziehungskiller
  2. Schuldgefühle sind eine Frage des Geschlechts
  3. Die Top 10 der Flirtsprüche, die wir nie wieder hören wollen
  4. Das sind die Hauptstreitpunkte bei Paaren

Tags: , , ,

Post a Comment