Das Magazin für die Liebe

Wie erfährt man die heimlichen Fantasien des Partners?

September 23rd, 2010 Veröffentlicht in Sex

Sexy by flickr, außerirdische sind gesundIn nicht wenigen Beziehungen ist Sprechen über Sex immer noch ein Tabu. Nur die wenigsten Paare teilen ihre geheimsten Fantasien mit dem Partner, weil sie Angst haben vor Ablehnung oder es ihnen peinlich ist. Jedoch kann durch unerfüllte Wünsche auch schnell Frust im Bett entstehen.

In einer guten Beziehung mit einem intakten Sexleben ist es also das A und O seine geheimen Wünsche dem Partner mitzuteilen. Dabei sollte man sich vor allem klar machen, dass jeder Fantasien hat und dass daran nichts Peinliches ist, im Gegenteil es ist also ganz normal.

Am besten spricht man in einem passenden, entspannten und vielleicht sogar romantischen Moment mit seinem Partner darüber. Man kann sich auch gemeinsam vorsichtig herantasten. Wichtig ist, dem anderen dabei mit Respekt und Ernst zu begegnen und Verständnis für seine Wünsche zu zeigen. Häufig sind Fantasien das genaue Gegenteil vom Alltag. Sie ist zum Beispiel eine erfolgreiche Geschäftsfrau und wünscht sich im Sexualleben aber das genaue Gegenteil, möchte sich also unterwerfen und die Zügel aus der Hand geben.

Über kleine Rollenspiele oder kreative Geschichten kann man sich den Wunschthemen auch Stück für Stück nähern. Vor einem Szenario legt man dann am besten Regeln fest, dass beide sich sicher fühlen. Offenheit und Vertrauen ist hier das Wichtigste!

Tags: , , , , ,

Post a Comment