Das Magazin für die Liebe

Das Empfinden von Liebe ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig

April 8th, 2010 Veröffentlicht in Partnerschaft

i love you by flickr, viZZualOb und vor allem wie stark ein Mensch liebt, hängt nach einer aktuellen Studie der Bradley University in den USA von etlichen Faktoren ab. So empfinden Frauen Liebe meist stärker als Männer, aber auch die Situation im Land kann dazu beitragen.

Die Wissenschaftler befragten hierzu 15.234 Menschen in 48 Nationen darüber wie intensiv ihr Gefühl von Liebe sei. So kam heraus, dass die Unterschiede des Empfindens von Liebe in Ländern, in denen die Gleichberechtigung von Mann und Frau angestrebt werde, größer seien als in Nationen, wo die Unterschiede stärker betont werden. In ersteren lieben Frauen mehr als Männer.

Auch die kulturellen Einflüsse haben natürlich einen großen Einfluss auf die Liebe. In Gesellschaften, in denen das Individuum im Mittelpunkt stehe, liebe man stärker als in kollektivistischen Gesellschaftsformen.

Die Zustände im jeweiligen Land sind von enormer Bedeutung. Herrschen in einem Land Krieg, Naturkatastrophen, Hungersnöte, Armut, Gewalt usw. können die Menschen bereits in ihrer Kindheit keine engen Bindungen eingehen und sind später weniger dazu fähig eine stabile Beziehung zu führen.

Doch nicht nur die äußeren Umstände beeinflussen den Menschen, sondern auch die eigene Persönlichkeit entscheidet am Ende über das Fühlen von Liebe. Selbstbewusste und sozialere Menschen geben an stärker zu lieben als unsichere und emotional instabile Menschen.

Ähnliche Artikel:

  1. Umfrage: Deutsche sind bereit für die Liebe zu kämpfen
  2. Die ewige Liebe – Ein Mysterium oder gibt es sie wirklich?
  3. Sex – Muss es immer die große Liebe sein?
  4. Ausdruck der Gefühle: Es muss nicht immer „Ich liebe dich“ sein

Tags: , , , ,

  1. 1 Trackback(s)

  2. Apr 9, 2010: Tweets die Das Empfinden von Liebe ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig | Flirt Beziehung Ehe erwähnt -- Topsy.com

Post a Comment