Das Magazin für die Liebe

Dies würden Frauen ihrem Partner verzeihen, dies weniger…

März 11th, 2010 Veröffentlicht in Tipps und Ratgeber

schild by flickr, geoftherefDie Zeitscrhift „tina“ hat 1.044 Frauen im Alter zwischen 30 und 60 Jahren befragt, was sie ihrem Partner verzeihen würden und was ein absolutes No-Go in Sachen Beziehung ist. Und siehe da, die Frauen waren sich fast schon alle einig.

Für 97% der Befragten wäre eine Langzeitaffäre unverzeihlich und sie würden ihren Partner sofort vor die Tür setzen, wenn sie erfahren würden, dass er eine Geliebte hat. Genauso viele gaben an, dass sie bei Geld, dass ihnen nicht zurückgezahlt würde, kein Pardon kennen würden.

Erst dann kommt häusliche Gewalt: 84% könnten es nicht ertragen, wenn ihrem Partner die hand ausrutschen würde.

Anders sieht es da schon beim versöhnlichen Teil aus: 97% der Frauen halten Alkohol am Steuer für ein Kavaliersdelikt und fänden dies für ihre Beziehung nicht bedrohlich. 89% würden ihrem Partner verzeihen, wenn er steuern hinterziehen würde und 78%, wenn er Fahrerflucht begehen würde.

Wir sehen also, wenn es um persönliche Dinge geht, verstehen die meisten keinen Spaß, dafür aber, wenn es um Fehler geht, die mit einem selbst nicht direkt etwas zu tun haben.

Ähnliche Artikel:

  1. Umfrage: Was Deutschlands Frauen dem Partner nicht verzeihen
  2. Viele Frauen würden für Berühmtheit alles tun
  3. Die meisten Deutschen würden für die Liebe umziehen
  4. Speed Dating: Weniger ist mehr
  5. Frauen stehen auf Machos?

Post a Comment