Das Magazin für die Liebe

Nie mehr Sockenstress in der Beziehung

März 23rd, 2012 Veröffentlicht in Tipps und Ratgeber
Sockenabo von Vestire

Sockenabo von Vestire

Socken sind ein leidiges Thema. Immer sollten die Richtigen vorhanden sein, doch in den seltensten Fällen sind sie es und extra shoppen zu gehen, nur um neue Socken zu besorgen, ist für viele Menschen auch nicht das richtige. Vestire.com will genau hier Abhilfe schaffen und bietet ein praktisches Abo-System, mit welchem solche Probleme nun endgültig der Vergangenheit angehören sollen.

 

Die Macher von Vestire, die ihre Firma 2010 gegründet und ihren Sitz in Berlin haben, setzen auf Qualität. Es geht um qualitativ hochwertiges Material, das sich angenehm tragen lässt und auch etwas für anspruchsvolle Kunden ist. Ein Sockenabo garantiert dabei regelmäßige Sockenlieferungen frei Haus und kann bei Bedarf auch jederzeit angepasst werden. Da Verschleiß und Verlust bei solcher Alltagskleidung üblich ist, kann dies für viele Menschen durchaus praktisch sein und das nicht nur bei Socken, denn Vestire plant nun ihr System auch auf andere Kleidungsstücke zu erweitern: Bis zum Sommer sollen T-Shirts, Unterhosen für Männer und Damenstrumpfhosen Teil des Sortiments werden.

Vestire springt in eine Marktlücke, die viele nicht erkannt haben, denn tatsächlich ist das Abo-System äußerst praktisch und erspart leidiges Einkaufen von Alltagstextilien. Die hohe Qualität der Produkte trägt ihr übriges dazu bei, das Konzept erfolgreich zu machen. Der Anbieter setzt dabei auf Nachhaltigkeit und eine faire Produktion. Keine der Textilien wird in Kinderarbeit hergestellt. Um das zu garantieren, lässt Vestire nur in Europa herstellen. Da es sich bei Vestire um einen reinen Online-Anbieter handelt, ist das Unternehmen in der Lage die Konkurrenz auch preislich zu unterbieten, was sich direkt positiv für den Endverbraucher auswirkt. Ein intelligentes Konzept verbunden mit einem fairen Preissystem und dank Abo-System absolut einzigartig, das bietet Vestire.com.

Post a Comment