Das Magazin für die Liebe

Dialekte: Singles finden Norddeutsch und Bayerisch am anziehendsten

Februar 3rd, 2012 Veröffentlicht in Schönheitsideale
cc by flickr/ sanfamedia.com

cc by flickr/ sanfamedia.com

Mal ehrlich, jeder von uns hat sicherlich einen deutschen Dialekt, der ihn zum Lachen oder aber auch zum Schaudern bringt. Ob man einen Dialekt anziehend findet oder nicht, liegt sicherlich im Auge des Betrachters bzw. im Ohr des Hörenden. Die Online-Partneragentur Parship wollte wissen, welche Dialekte bei Singles besonders gut ankommen.

Dabei landeten mit gut 30 Prozent Norddeutsch und Bayerisch auf den vordersten Plätzen, wobei man sagen muss, dass Frauen offenbar generell Dialekten mehr abgewinnen können als Männer. Bei den männlichen Singles kam Norddeutsch zum Beispiel nur bei 21 Prozent an. 33 Prozent der Frauen sagten jedoch, dass der Dialekt von der Küste anziehend sei.

Schwäbisch landete übrigens mit 12 Prozent auf dem dritten Platz. Acht Prozent der deutschen Singles können Sächsisch etwas abgewinnen und sieben Prozent Kölsch. Jeweils gut sechs Prozent können Fränkisch und Ruhrdeutsch etwas abgewinnen. Die Berliner Schnauze landete mit lediglich zwei Prozent auf dem letzten Platz. Sachen gibt’s! 😉

Ähnliche Artikel:

  1. Umfrage: Singles vermissen körperliche Nähe
  2. Gmatch: Partnerbörse will perfekten Partner durch Genanalyse finden
  3. Beim Papstbesuch den Partner fürs Leben finden?
  4. Sind Singles wirklich so unglücklich?
  5. Singles mit Familiensinn

Tags: , , , , ,

Post a Comment