Das Magazin für die Liebe

Partnersuche über Facebook und Co. – Verheddern in sozialen Netzen

Oktober 27th, 2009 Veröffentlicht in Tipps und Ratgeber

Ja, auch Lisa ist bei Facebook. Ja, auch Lisa hat angegeben, dass sie an Männern interessiert ist. Ja, auch Lisa hat das süßeste Foto von sich hineingestellt, das sie finden konnte. Ja, auch Lisa hat angegeben, dass sie Single auf der Suche ist… Wartet mal, hier könnte sich schon ein Fehler eingeschlichen haben.

Auf der Suche… Suchen wir nicht ständig nach irgendetwas? Der eine sucht nach seinem Schlüssel, der andere nach seinem Verstand und wieder andere vielleicht nach dem Sinn des Lebens. Suchen wir mehr als wir finden oder finden wir mehr als wir suchen. Fragen in unseren Köpfen, unseren Gesichtern, in den kleinen Ecken unserer Mundwinkel. Lisa muss lächeln.

Pling, wird sie aus ihren hoch philosophischen Gedanken gerissen. Sie hat einen neuen Freund auf Facebook. Das Gesichtsbuch hat wieder zugeschlagen und einen neuen auf der Suche angeschwemmt. Sieht eigentlich ganz süß aus… Kennt sie ihn? Ist er real? Nein, sie scheint ihn weder zu kennen, noch scheint er für sie in diesem Moment real zu sein. Aber das kann man ja ändern. Freund bestätigen…

Schwurbel1 nennt er sich. Der Name gefällt Lisa, vielleicht ist er genauso verwirrt wie sie, auf der Suche. Jetzt sucht Lisa mit ihrem Mund jedenfalls nach dem Strohhalm während sie dem Schwurbel antwortet. Er hat an die 40 Freunde, Lisa gerade mal 20. Ist das auch ein Wettkampf. Freunde…

Jetzt schreiben sie sich schon eine Weile. Er will sie anrufen. Sie! Lisa schwebt auf Wolke 7, nein 15, nein 327! Mal sehen, wo sie sich hinschwurbeln! 😉

Ähnliche Artikel:

  1. Partnersuche über Kontaktanzeigen auf Kleinanzeigenportalen
  2. Speed Dating – Partnersuche oder Einkauf?
  3. Online-Partnersuche für Muslime

Post a Comment