Das Magazin für die Liebe

Was man beim Online Dating beachten muss

August 7th, 2011 Veröffentlicht in Tipps und Ratgeber
Partnersuche

Partnersuche - flickr/david.niconvscanon

In einer immer dynamischer werdenden Gesellschaft, in der Zeitdruck, Leistungsdruck, Erwartungen immer mehr zunehmen, passen sich auch die Möglichkeiten der Partnersuche dem Zeitalter an. Das online dating ist in der Gegenwart zu einer immer beliebteren Form der Partnersuche geworden und bietet in vielerlei Hinsicht Vorteile, aber auch Nachteile. Aber was genau sollten Sie beachten, um erfolgreich online Kontakte zu knüpfen und Ihren Traumpartner zu finden?

 

Bei der Auswahl des richtigen Internetportals ist zunächst auf potentielle finanzielle Verpflichtungen zu achten. So werben viele Singlebörsen mit einem kostenlosen Angebot, bieten dem Kunden jedoch keine zufriedenstellenden Leistungen. Eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten, die nur durch ein Abonnement freigeschaltet werden, zwingen dem Kunden zumeist unnötige Kosten auf. Es lohnt sich also die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gründlich zu lesen. Empfehlenswert sind auch Kleinanzeigenportale, wie die Kontaktanzeigen auf quoka, weil sich auf diesen Plattformen nicht nur Partnersuchende bewegen, sondern auch andere Leute, die z.B. etwas verkaufen wollten oder eine Wohnung suchen. Es geht also etwas unverkrampfter zu, als auf spezialisierten Singlebörsen.

Sofern eine Singlebörse ausgewählt ist, gilt es genauestens über den zu wählenden Nicknamen nachzudenken. An dieser Stelle sollte sich der User bewusst werden, dass der Nickname, sowie auch das Foto einen ersten Eindruck vermitteln und daher von entscheidender Bedeutung sind. Namen wie „Puschel“ oder „Don Juan“ erzeugen ein vermutlich ungewolltes Bild, welches die Kontaktaufnahme erschweren oder gar verhindern kann.

Bei der Partnersuche im Internet ist es ratsam dem Profil ein authentisches, natürliches und freundlichen Bild hinzuzufügen. Wichtig dabei ist, dass es tatsächlich ein aktuelles und echtes Foto ist, denn spätestens beim ersten Date fliegt jede Unwahrheit auf. Ein freundliches Bild öffnet viele Fenster und Türen. Zu Beginn einer Kontaktaufnahme zu einem möglichen Partner ist es besonders wichtig zu klären, ob der Chatpartner die gleichen Absichten verfolgt. Nicht alle User suchen eine feste Beziehung, sondern sind auf der Suche nach einer lockeren Affäre oder einem one night stand.

Im weiteren Verlauf ist darauf zu achten, dass bei den ersten Konversationen nicht zu viele Informationen über die eigene Person preis gegeben werden. Auch bei den Kontaktdaten ist es zunächst ratsam nicht alle Daten anzugeben, um einen möglichen Missbrauch seitens des Gesprächspartners zu vermeiden.

Kommt es nach ansprechenden Gesprächen zu dem Entschluss den Gesprächspartner zu treffen, ist es wichtig dies auf neutralem Boden geschehen zu lassen. Die Sicherheit steht in diesem Falle an erster Stelle. Dies gilt ebenfalls für das Angebot sich von der zu treffenden Person abholen zu lassen. Die Anonymität ist bis zum Erreichen einer persönlichen und vertraulichen Beziehung beizubehalten.

Ähnliche Artikel:

  1. Wie funktioniert Online Dating?
  2. Der erste Besuch beim Frauenarzt

Post a Comment