Das Magazin für die Liebe

Gams Genießer- und Kuschelhotel im Bregenzerwald – Romantik für Paare

August 8th, 2011 Veröffentlicht in Tipps und Ratgeber
Kuschelhotel Gams

Kuschelhotel Gams

Österreich ist vor allem bei Wanderern und Naturfreunden ein beliebtes Urlaubsziel. Auch Skifahrer kommen in den Wintermonaten hier voll auf ihre Kosten. Eine besonders schöne Gegend in Österreich ist die Region Vorarlberg mit dem bekannten Bregenzerwald. Eine Unterkunft ist schnell gefunden: sowohl erstklassige Wellnesshotels als auch behagliche Zimmer auf einem Bauernhof gibt es zuhauf. In der Gemeinde Bezau jedoch findet man ein ganz besonderes Anwesen, welches sich speziell auf frisch verliebte Pärchen spezialisiert hat – das Hotel Gams. Hierbei handelt es sich um ein 4-Sterne Superior Hotel und eine der Top Adressen in Österreich.

 

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das Hotel Gams als Kuschel- und Geniesserhotel. Wer seinem Herzblatt eine Freude machen möchte, sollte dieses Hotel auswählen, denn hier wohnt es sich wahrhaft romantisch. Selbstverständlich kann man auf der Internetpräsenz des Unternehmens auch einen der vielen Gutscheine aussuchen, diesen bequem zu Hause ausdrucken und seinem/seiner Liebsten so eine Freude machen. Denn immerhin ist gemeinsame Zeit das vielleicht schönste Geschenk und was bietet sich da besser an als ein gemeinsamer Urlaub in einem der schönsten Kuschelhotels Österreichs?

Gams Hotel Bezau

Gams Hotel Bezau

Besonders beliebt sind die Arrangements, welche speziell für Verliebte angeboten werden. Dort gibt es nicht nur spezielle Oster- oder Silvesterarrangements, sondern auch die „Zeit zu Zweit“, welche nicht nur drei romantische Übernachtungen beinhalten, sondern auch drei traumhafte Menüs sowie die kostenlose Benutzung der beeindruckenden Spawelt.

Diese nämlich ist ein weiteres Highlight des Hotel Gams. Nicht umsonst wurde der Wellnessbereich des Unternehmens im Relax Guide 2011 ausgezeichnet – um dem Stress des Alltags zu entfliehen, bietet sich dieser förmlich an. Das sogenannte „Da Vinci Spa“ erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von immerhin 2.000 Quadratmetern und bietet nicht nur vier verschiedene Saunen, sondern natürlich auch einen beheizten Außenpool sowie einen Whirlpool mit traumhaftem Panoramablick. Ganz besonderes Highlight ist der Herzteich im Romantikgarten – hier fühlen sich frisch verliebte Pärchen besonders wohl.

Auch in den insgesamt zwölf verschiedenen Behandlungsräumen kann man es sich gut gehen lassen und wahlweise eine Massage oder aber eine Beautyanwendung genießen. Hoch über den Dächern von Bezau wiederum kann man im Fitnessraum trainieren.

 

 

Um sich einmal so richtig zu entspannen, eignen sich die Zimmer und Suiten des Hotels bestens, denn diese wurden mit größter Mühe eingerichtet und bieten allen erdenklichen Komfort. In der Gunst der Urlauber ganz weit oben stehen die 45 Quadratmeter großen Kuschelsuiten, welche nicht nur mit Himmelbett, sondern sogar mit Whirlpool, Sternenhimmel und offenem Kamin ausgestattet sind. Hier lässt es sich gut aushalten und bei schlechtem Wetter kann man so gut einen entspannten Tag in der Suite verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt. Natürlich kann man aber genauso gut in einem der zwölf Gäste- beziehungsweise Doppelzimmer übernachten. Diese befinden sich im Stammhaus, welches bereits im Jahr 1648 erbaut wurde und so den Charme einer längst vergangenen Zeit ausstrahlt.

Hotel Gams Bregenzerwald

Hotel Gams Bregenzerwald

Natürlich gibt es aber auch in der näheren Umgebung des Hotels zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Am besten erkundet man die Gegend während einer ausgedehnten Wanderung, doch auch mit dem Fahrrad ist man hier gut unterwegs. Darüber hinaus bietet sich der Bregenzerwald sogar zum Klettern oder Kanufahren an. Wer es ausgefallener mag, findet im Bregenzerwald zudem ideale Bedingungen zum Paragliden. Jedoch finden auch Freunde des Golfsports unzählige schöne Plätze – einer der schönsten ist nur etwa 30 Minuten vom Hotel Gams entfernt.
In zahlreichen Orten des Bregenzerwaldes gibt es Bergbahnen, welche die Touristen auf die schönsten Gipfel der Region führen. Von oben dann bietet sich ein traumhafter Panoramablick, der wahrlich keine Wünsche offen lässt.
In der gesamten Region gibt es etwa 2.000 Kilometer an gut ausgeschilderten Wanderwegen – für jeden Geschmack findet sich hier schnell der geeignete Weg. Genusswanderungen oder auch abwechslungsreiche Gipfeltouren – für Abwechslung ist im Bregenzerwald gesorgt. Zahlreiche Bergseen und Alpen können erkundet werden, kurz gesagt: für Naturliebhaber ist diese Gegend bestens geeignet.
Wer seinen Urlaub im Hotel Gams im Juli oder August plant, kann einer ganz besonderen Veranstaltung beiwohnen, denn dann finden hier die Bregenzer Festspiele statt. Vor einer atemberaubenden Kulisse wird diese Oper aufgeführt und ist nicht nur für Musikfreunde ein ganz besonderes Erlebnis.

 

Doch auch in den Wintermonaten lässt sich die Gegend sehr gut erkunden. Dann nämlich kommen alle sportlich aktiven Touristen voll auf ihre Kosten. Der Bregenzerwald zählt nicht umsonst zu einem der schönsten Skigebiete Österreichs. Mehr als 320 Kilometer an Langlaufloipen sowie 105 Kilometer an Abfahrtpisten stehen dem Urlauber hier zur Verfügung. Insgesamt 29 Seilbahnen und Lifte sorgen dafür, dass man sicher auf die schönen Berge kommt.

Ein Ausflugsziel der ganz besonderen Art, welches für alle Freunde des kulinarischen Genusses absolut empfehlenswert ist, ist die Käsestraße. Immerhin werden im Bregenzerwald nicht nur leckerer Käse, sondern auch zahlreiche andere Milchprodukte hergestellt. Die Geheimnisse der Käseproduktion können interessierte Urlauber entlang der Käsestraße entdecken und natürlich auch von diesem leckeren Milchprodukt kosten. Sicher ist der Käse aus dem Bregenzerwald auch ein schönes Souvenir und beliebtes Mitbringsel für die Lieben zu Hause.

Post a Comment